2017 „SongTrain goes West“

Motto
Begleiten Sie dieses Jahr die Sängerinnen und Sänger des «SongTrain» Oberdorf westwärts über den Atlantik.
Bei einem ersten Zwischenhalt in den Hinterhöfen New Yorks hören Sie einige der wunderbaren Melodien aus der „West Side Story“ von Leonhard Bernstein.
Im zweiten Teil setzen der Chor und seine Band die Reise Richtung Westen fort mit einem bunten Strauss von amerikanischen Liedern und Country Songs wie „Amazing Grace“,„Me and Bobby McGee“ bis zu „San Francisco“.

Chor           SongTrain Oberdorf
Leitung     
Peter Orlando

Band:

  • Ueli Steiner Violine, Mandoline, Banjo
  • Herbert Liechti Piano, Akkordeon
  • Marie Louise Augustin, Querflöte
  • Kurt Studer Bass, Flöten
  • Martin Arbenz, Gitarre
  • Paul von Känel, Drums

Stimmungsbilder „SongTrain goes West“

Chicker Chevi Belair vor der Kächschür

Die besten Hamburger an der SongTrain Bar

Auch die Kasse ist bereit

Die Bar ist bereit

Wild west Feeling in der Bar

Einzug des Chores

Chor & Band mit Grossleinwand

SongTrain Chor mit voller Konzentration

Applaus für Chor und Orchester und für das Publikum

Stärkung an der Bar

Soundtracks aus dem Konzert „Liebeslieder“

Flyer

Flyer 2017 „SongTrain goes West“ (RS

Plakat

Plakat „SongTrain goes West“

Konzertprogramm

2017 Konzertprogramm Chor & Band

2017 Konzertprogram

Voranzeige Azeiger vom 4.05.2017

Vorbericht Azeiger vom 04.05.2017

Vorbericht az Solothurner Zeitung vom 6.05.2017                               Inserat Azeiger vom 4.05.2017

2017 Vorbericht az SZ vom 8.05.2017

Inserat Azeiger 04.05.2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bericht az Solothurner Zeitung vom 23. Mai 2017

Bericht az SZ vom 23.05.2017